Erste Arbeiten im Primärfokus
des 800/8000 Cassegrain

logo.jpg (10770 Byte)


 

Beobachtungsergebnisse der Nacht 03./04.August 2008

Nach erfolgreichem Umbau des 800mm Cassegrain Teleskopes folgten in der Nacht des 03./04.August die ersten Aufnahmen in dessen Primärfokus (Brennweite 2,6 Meter). Leider zogen während der gesamten Nacht immer wieder mehr oder weniger dichte Wolkenfelder über den Himmels, was zu einer recht bescheidenen Ausbeute an Bildmaterialien führte.

Bitte beachten Sie:
Bei allen hier abgebildeten Bildern handelt es sich, wenn nicht anders angegeben, um nicht nachbearbeitete Aufnahmen.

 

sternwarte.jpg

Blick auf die Sternwarte

CANON EOS 450D

1600 ASA

f= 18 mm

t= 71 Sekunden

 

kuppelausblick.jpg

Blick durch den Kuppelspalt auf den wolkenbehangenen Himmel, durch welchen
die nachfolgend Aufnahmen gewonnen wurden!

CANON EOS 450D

1600 ASA

f= 18 mm

t= 30 Sekunden

 

 

m57.jpg

M57
SBIG ST-10XME
f= 2664 mm
10 Aufnahmen mit je t= 2 Minuten Belichtungszeit aufaddiert
Keine weitere Bildbearbeitung!

 

 

m57sw.jpg

M57, Detailausschnitt aus obiger Aufnahme
Aufnahme in Helligkeit und Kontrast angehoben, um diverse Objekte in der Umgebung von M57sichtbar zu machen.

 

 

m57ff.jpg

M57 – wie oben
Falschfarbendarstellung