Erste Arbeiten im Primärfokus
des 800/8000 Cassegrain

logo.jpg (10770 Byte)


 

Sehr geehrter Besucher unserer Internetseiten und unserer Sternwarte,
ab April 2009 bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, Bilder eines Einzelobjektes oder einer Himmelsregion über das Internet bei uns zu bestellen. Aus einer Reihe von in unser neuentwickeltes Billingsystem einzugebender Daten (Objektkoordinaten, Belichtungszeit, Filter u.a.m.) wird  automatisch ein Auftrag zusammengestellt, welcher  vom Teleskop "abgearbeitet" wird. Ebenso ist der Download von bereits vorhandenen Daten und Bildern möglich.

Mit unserem 800/8000 Cassegrain-Teleskop bieten wir dabei zwei Möglichkeiten der Bildgewinnung an:
* den Primärfokus mit einer Brennweite von f= 2664mm [1] und
* den Sekundärfokus mit einer Brennweite f= 8000mm [2].


Seit Inbetriebnahme der Sternwarte im Herbst 2006 haben wir (mit Ausnahme der Bilder beim First Light) ausschließlich im Sekundärfokus gearbeitet, ab Herbst 2008 wurde  auch der Primärfokus zur Bildgewinnung herangezogen.

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie nun über die Bildergebnisse im Herbst 2008, welche mit einer Brennweite von 2664 mm gewonnen werden.

Bitte beachten Sie hierbei, dass die Bilder -wenn nicht anders angegeben- nicht nachbearbeitet wurden. Sie erhalten somit eine authentische Information darüber,
mit welchem Bildergebnis Sie bei einer Bestellung über unser Billingsystem rechnen können.

 

Weiterführende Seiten

Beobachtungsergebnisse vom 28./29.Juli 2008

Beobachtungsergebnisse vom 03./04.August 2008

Beobachtungsergebnisse vom 05./06.August 2008

Beobachtungsergebnisse vom 06./07.August 2008

Beobachtungsergebnisse vom 10./11.August 2008

teleskop.jpg

 

bild02.jpg

Reinigung der mechanischen Komponenten des 800/8000 Cassegrain Teleskopes am 01.08.2008

bild01.jpg