Sternwartengebäude

 

Gaia Aufnahme

Auch innerhalb des Sternwartengebäudes hat sich einiges getan.
So wurde auf der Südseite im Foyer eine 2,5 x 1,25 Meter große aktuelle Milchstraßen-Aufnahme der GAIA-Sonde angebracht, welcher noch ein Monitor zugeordnet werden wird. Hierauf werden künftig, zur Ergänzung der GAYA-Aufnahme, eigene mit den Teleskopen der Sternwarte aufgenommene Detailaufnahmen gezeigt.

 

 

Mondkarte

Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich seit Herbst 2020 eine 2,5 x 2,5 Meter große, eigenkonstruierte Mondkarte, welche rot leuchtende LEDs an den Apollo-Landeplätzen enthält. Besucher können diese LEDs über ein kleines Schaltpult, versehen mit den Wappen der einzelnen Missionen, ein- und ausschalten.
Auf einem neben der Mondkarte installierten Monitor sollen die Landeplätze und einige besonders interessante Mondregionen näher vorgestellt werden.