Jupiterbeobachtung 2013
mit ALCCD5L-IIc


Autor: Kowollik, Silvia
Private Homepage
eMail

Da Jupiter im Jahr 2013 sehr hoch steht, wurde ein 150/1800 Cassegrain-Maksutov zur Aufnahme auf die Sphinx gesetzt, so kann ich mit dem Stativ dichter ans Balkongeländer und erwische Jupiter knapp vor der Kante des darüber liegenden Balkons.

Jupiter am 25.10.2013 mit ALCCD5L-IIc
und 2x Barlow am 150/1800 Mak
CM 240 - 310 °W



Jupiter am 31.10.2013 mit ALCCD5L-IIc
und 2x Barlow am 150/1800 Mak
CM 45 - 160 °W


Jupiter am 01.11.2013 mit ALCCD5L-IIc
und 2x Barlow am 150/1800 Mak
CM 218 - 236 °W


Jupiter am 12.11.2013 mit ALCCD5L-IIC
und 2x Barlow am 150/1800 Mak
CM 43,4 - 166,3 °W


Jupiter am 27.11.2013 mit ALCCD5L-IIC
und 2x Barlow am 150/1800 Mak
CM 86 - 204 °W


Jupiter am 03.12.2013 mit ALCCD5L-IIC
und 2x Barlow am 150/1800 Mak
CM 00 - 360 °W


Jupiter am 10.12.2013 mit ALCCD5L-IIC
und 2x Barlow am 150/1800 Mak
CM 255 - 332 °W


Jupiter am 11.12.2013 mit ALCCD5L-IIC
und 2x Barlow am 150/1800 Mak
CM 15 - 160 °W

Jupiter am 12.12.2013 mit ALCCD5L-IIC
und 2x Barlow am 150/1800 Mak
CM 188 - 226 °W



Jupiter am 16.12.2013 mit ALCCD5L-IIC
und 2x Barlow am 150/1800 Mak
CM 106 - 154 °W


Jupiter am 17.12.2013 mit ALCCD5L-IIC
und 2x Barlow am 150/1800 Mak
CM 197 - 218 °W


Jupiter am 21.12.2013 mit ALCCD5L-IIC
und 2x Barlow am 150/1800 Mak
CM 75 - 126 °W