Jupiterbeobachtung mit 8" Newton und DMK 31AF03.AS

Autor: Kowollik, Silvia
Private Homepage
eMail

Am 24.11.2011 war das Seeing mit 5-6/10 und die Transparenz mit 3-4/5 überraschend gut, obwol im Lauf der Nacht die Transparenz durch leichte Cirren etwas nachließ. Die Temperaturen lagen knapp unter dem Gefrierpunkt und es herrschte leichter Wind, was die gefühlte Temperatur auf -10° C drückte.

   
  Jupiter am 24.11.2011 um  22:38:36 Uhr MEZ: 

CM: 42,7° W (II), scheinbarer Durchmesser: 48,21 Bogensekunden, Jupiter 51,5° über dem Horizont bei Azimut 191,2. Gain 900, Belichtungszeit 1/38 Sekunde, 450 Bilder mit 15 fps aufgenommen, 25 % der Bilder pro Farbkanal verwendet. Aufnahme und Bildbearbeitung mit Giotto 2.21. RGB Bild.

Der Mond links oben im Bild ist Kallisto.

  Jupiter am 24.11.2011 um  23:18:15 Uhr MEZ: 

CM: 66,7 ° W (II), scheinbarer Durchmesser: 48,20 Bogensekunden, Jupiter 49,4 ° über dem Horizont bei Azimut 206,2. Gain 900, Belichtungszeit 1/38 Sekunde, 450 Bilder mit 15 fps aufgenommen, 25 % der Bilder pro Farbkanal verwendet. Aufnahme und Bildbearbeitung mit Giotto 2.21. RGB Bild.

Kallisto wandert nach links aus dem Gesichtsfeld der Kamera 

 

  Jupiter am 24.11.2011 um  23:58:20 Uhr MEZ: 

CM: 90,9 ° W (II), scheinbarer Durchmesser: 48,20 Bogensekunden, Jupiter 45,8 ° über dem Horizont bei Azimut 219,8. Gain 900, Belichtungszeit 1/38 Sekunde, 450 Bilder mit 15 fps aufgenommen, 25 % der Bilder pro Farbkanal verwendet. Aufnahme und Bildbearbeitung mit Giotto 2.21. RGB Bild.

 

  Jupiter am 25.11.2011 um  00:38:16 Uhr MEZ: 

CM: 115 ° W (II), scheinbarer Durchmesser: 48,20 Bogensekunden, Jupiter 41 ° über dem Horizont bei Azimut 231,7. Gain 900, Belichtungszeit 1/38 Sekunde, 450 Bilder mit 15 fps aufgenommen, 25 % der Bilder pro Farbkanal verwendet. Aufnahme und Bildbearbeitung mit Giotto 2.21. RGB Bild.

Kallisto war im Lifebild auf den einzelnen gefilterten Farbkanälen nicht mehr zu erkennen. Nach der Bearbeitung der einzelnen Kanäle erkannte ich, daß er auf dem Grün- und Blauauszug nicht mehr im Bildfeld der Kamera war. Dadurch ergibt sich leider im RGB-Bild die dunkelrote Darstellung von Kallisto. 

  Jupiter am 25.11.2011 um 01:19:52 Uhr MEZ: 

CM: 140,2 ° W (II), scheinbarer Durchmesser: 48,20 Bogensekunden, Jupiter 35,3 ° über dem Horizont bei Azimut 242,5. Gain 900, Belichtungszeit 1/38 Sekunde, 450 Bilder mit 15 fps aufgenommen, 25 % der Bilder pro Farbkanal verwendet. Aufnahme und Bildbearbeitung mit Giotto 2.21. R-RGB Bild.

Durch den tiefen Stand von Jupiter verschob sich die Farbgebung Jupiters ins rötliche. Die einzelnen Farbkanäle sind mit identischen Einstellungen wie bei den obigen Bildern bearbeitet. Um etwas mehr Schärfe herauszukitzeln wurde bei diesem Bild jedoch das fertige RGB-Bild noch mit 50% des Rotkanals als Luminanz überlagert.

 

     
  Diese Animation wurde aus obigen Bildern mit einer Schrittweite von 1 Minute pro Bild mit dem Programm Fantamoph erstellt und zeigt die Jupiterrotation innerhalb des Zeitraums von 2 Stunden und 45 Minuten als Zeitrafferfilm in 5 Sekunden.
   

 

Aus den Daten vom 23. und 24./25. November wurde mit Winjupos diese Karte von Jupiter generiert: