Jupiterbeobachtung mit 150/1800 MAK und ALCCD5L-IIc

Autor: Kowollik, Silvia
Private Homepage
eMail

Am 12.11.2013 gab es klaren Himmel. Die Temperaturen lagen bei 0 bis - 2 °C,  das Seeing war mit 5/10 durchschnittlich gut, aber es herrschte hohe Luftfeuchtigkeit, die sich als Reif niederschlug, die Durchsicht pendelte sich nach dem Reifniederschlag bei 5/10 ein.

   
  Jupiter am 12.11.2013 um 03:49:43 Uhr MEZ: 

CM: 43,44° W (II), scheinbarer Durchmesser: 42,72 Bogensekunden, Jupiter  62° über dem Horizont bei Azimut 161,8. Gain 900, Belichtungszeit 15 ms, 5177 Bilder mit 39 fps aufgenommen, 75 % der Bilder verwendet. Aufnahme mit Firecapture, Stacking mit Autostakkert und Bildbearbeitung mit Giotto 2.21. 

 

Jupiter am 12.11.2013 um 05:21:05 Uhr MEZ: 

CM: 98,7° W (II), scheinbarer Durchmesser: 42,72 Bogensekunden, Jupiter  60,8° über dem Horizont bei Azimut 207. Gain 900, Belichtungszeit 15 ms, 4604 Bilder mit 35 fps aufgenommen, 80 % der Bilder verwendet. Aufnahme mit Firecapture, Stacking mit Autostakkert und Bildbearbeitung mit Giotto 2.21. 

 

 

Jupiter am 12.11.2013 um 06:07:39 Uhr MEZ: 

CM: 126,8° W (II), scheinbarer Durchmesser: 42,73 Bogensekunden, Jupiter  56,3° über dem Horizont bei Azimut 226. Gain 900, Belichtungszeit 16 ms, 4108 Bilder mit 37 fps aufgenommen, 85 % der Bilder verwendet. Aufnahme mit Firecapture, Stacking mit Autostakkert und Bildbearbeitung mit Giotto 2.21. 

 

 

Jupiter am 12.11.2013 um 07:13:00 Uhr MEZ: 

CM: 166,3 ° W (II), scheinbarer Durchmesser: 42,73 Bogensekunden, Jupiter 47,3 ° über dem Horizont bei Azimut 246. Gain 900, Belichtungszeit 13 ms, 4408 Bilder mit 36 fps aufgenommen, 80 % der Bilder verwendet. Aufnahme mit Firecapture, Stacking mit Autostakkert und Bildbearbeitung mit Giotto 2.21. 

 

          
Aus den Aufnahmen vom 12.11.2013 wurde diese Karte von Jupiter mit dem Programm Winjupos erstellt: