Planetarische Nebel
mit DMK 21AF04.AS


Autor: Kowollik, Silvia
Private Homepage
eMail

  Eskimonebel (NGC 2392) im Sternbild Zwillinge am 02.02.2008

Aufnahme mit DMK 21AF04.AS am 80 cm Spiegel bei 5 Metern Brennweite,
190 Aufnahmen a 2 Sekunden zwischen
23:45 und 23:53 Uhr MEZ,
kein Dark, kein Flat, mit Giotto gemittelt, Gesichtsfeld in Originalgröße

Scheinbarer Durchmesser des Nebels:
innerer Teil ca. 20 Bogensekunden,
äußerer Bereich ca. 48 Bogensekunden
Entfernung des Nebels: 3.000 Lichtjahre
Scheinbare Helligkeit: 9.9 mag
Helligkeit des Zentralsterns: 10.5 mag

     
  L-RGB Bild mit Astronomik Filtern

 Gesamtbelichtungszeit:
L: 8 Minuten
R: 4 Minuten
G: 4 Minuten
B: 4 Minuten

     
  Vergleich der Strukturen in der eigenen
Aufnahme (links) mit der (verkleinerten) Aufnahme des Hubble Space Teleskopes
(rechts)