Saturnbeobachtung

Autor: Kowollik, Silvia
Private Homepage
eMail

Saturnbeobachtung mit 8" Newton auf Sphinx-Montierung, Okularprojektion mit 12 mm Plössel Okular und Filterrad (Astroshop) sowie RGB-Filtern von Astronomik. Kamera: DMK 21AF04.AS, Aufnahmeort: Balkon in Ludwigsburg.
In der Nacht vom 23./24. März 2010 stand der Halbmond hinter Schleierwolken am Himmel. Das Seeing war gut (6-7/10), die Transparenz unter Durchschnitt (3/5). Das ruhige Seeing erlaubte Belichtungszeiten bis zu 0,3 Sekunden... Saturn hatte am 22./23. März 2010 seine Opposition, daher erscheint der Ring heller als sonst. Das Sturmsystem bei 5° W (III) ist an der Auflösungsgrenze mit 8"
 

Saturn um 00:34 Uhr MEZ.

Aufnahme mit RGB-Filtersatz von Astronomik, Belichtungszeit 1/30 Sek, Gain 1016, 20% von 1783 Einzelbildern. Aufnahme und Bearbeitung mit Giotto 2.12.

Durchmesser: 19,54 Bogensekunden, ZM = 313,65 ° W (II)

 

  Saturn um 00:40 Uhr MEZ.

Aufnahme mit RGB-Filtersatz von Astronomik, Belichtungszeit 1/23 Sek, Gain 1016, 20% von 783 Einzelbildern. Aufnahme und Bearbeitung mit Giotto 2.12.

Durchmesser: 19,54 Bogensekunden, ZM = 317 ° W (II)

     
  Saturn um  00:45 Uhr MEZ 

Aufnahme mit RGB-Filtersatz von Astronomik, Belichtungszeit 1/15 Sek, Gain 1016, 20% von 893 Einzelbildern. Aufnahme und Bearbeitung mit Giotto 2.12.

Durchmesser: 19,54 Bogensekunden, ZM = 319,85 ° W (II)

 

     
  Saturn um 00:59 Uhr MEZ

Aufnahme mit Astronomik-Rotfilter, Belichtungszeit: 0,3 Sekunden, Gain 1016, 20% von 270 Einzelbildern. Aufnahme und Bearbeitung mit Giotto 2.12.