Totale Mondfinsternis am
27. Juli 2018

 

 

Am Freitag, den 27. Juli 2018 wird sich eine (auch über Süddeutschland sichtbare) Totale Mondfinsternis ereignen. Hierbei wird der bereits teilverfinsterte Mond gegen 21:10 in südöstlicher Richtung aufgehen.

 

Über die Entstehung dieses seltenen Naturschauspiels und den damit verbundenen Möglichkeiten der Beobachtung und Fotografie werden wir in unserem Veranstaltungsprogramm am Samstag, den 21. Juli ausführlich berichten. Am Abend 27. Juli werden wir dann die für die Beobachtung des Ereignisses erforderlichen optischen Hilfsmittel zur Verfügung stellen.