Workshop für Jugendliche
August 2018

Beschreibung: logo.jpg

 

 

 

„Schau hoch zu den Sternen und nicht auf die eigenen Füße.
Versuche zu verstehen, was du siehst, und frage dich, was das Universum ausmacht“.

 

Dieser Aufforderung des erst kürzlich verstorbenen Astrophysikers Stephen Hawking wollen wir in einem Workshop in den Sommerferien nachgehen.

An drei Nachmittagen und Abenden werden wir den Sternenhimmel mit seinen verschiedenen Objekten erkunden. Dabei üben wir den Umgang mit verschieden Teleskopen, lernen uns mit Hilfe von Modellen und Computerprogrammen am Sternenhimmel zu orientieren und die Bewegung der verschiedenen Himmelsobjekte am Himmel zu verstehen. Auch die Aufnahme von astrofotografischen Bildern stehen auf dem Programm.

Zum Abschluss können wir mit dem großen Teleskop der Sternwarte einen Himmelsspaziergang zu Venus, Mars, Jupiter und Saturn unternehmen.

 

Alter der Teilnehmer:

13 bis 16 Jahre

Da die Abendbeobachtungen bis ca. 22:30 Uhr dauern, müssen die Teilnehmer/innen abends an der Sternwarte abgeholt werden.

 

 

Termine:

Mittwoch, 29. August 2018 - Beginn 14:00 Uhr, Ende gegen 18:00 Uhr

Donnerstag, 30. August 2018 - Beginn 16:00 Uhr, Ende gegen 22:30 Uhr

Freitag, 31. August 2018 - Beginn 16:00 Uhr, Ende gegen 22:30 Uhr

 

 

Anzahl der Teilnehmer:

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.
Es gilt das Datum der verbindlichen Anmeldung bzw. der Eingang der Teilnahmegebühr auf das Konto der Sternwarte Zollern-Alb.

 

 

Kosten für alle 3 Tage:

10,00 Euro pro Teilnehmer, im Vorfeld der Veranstaltung auf das Konto der Sternwarte (dieses wird den Teilnehmern bei Anmeldung mitgeteilt) zu überweisen.

 

 

Anmeldeschluss:

10. August 2018

 

 

Weitere Informationen
und Anmeldung:


jugendgruppe@sternwarte-zollern-alb.de

 

 

 

Die Veranstaltung wird unterstützt von: